Menü

Förderprogramm Erdgasfahrzeuge

Die EVA unterstützt die Bürger von Alzenau beim Umstieg auf Erdgas als Kraftstoff. Wer
sich für die sparsame Treibstoff-Alternative entscheidet, erhält einen Zuschuss.

Die EVA bezuschusst jedes neu zugelassene Erdgas-Fahrzeug unserer Kunden bis auf Weiteres mit 300 Euro in Form eines Tankgutscheins.

Unser Tipp: Die KfW-Mittelstandsbank gewährt Gewerbetreibenden im Rahmen ihres Umweltprogramms zinsgünstige Kredite bei der Anschaffung umweltfreundlicher Nutzfahrzeuge. Mehr darüber erfahren Sie auf der Website der KfW-Mittelstandsbank.

Ansprechpartner

Sie interessieren sich für unser Förderprogramm? Ihr direkter Ansprechpartner bei der EVA ist Herr Leonhard Schultes:

Telefon: 06023-949-440

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen