Menü

EVA Lademedium

Sie interessieren sich für ein E-Auto oder haben das passende bereits gefunden? Dann wissen Sie, wie wichtig das Thema Tanken ist. Die EVA-Ladekarte, der EVA-Chip oder die Alzenau Card kann jeder Interessierte mit einem Elektrofahrzeug beantragen und damit beim Tanken bezahlen. Jetzt hier informieren und ein Lademedium besorgen!

Wo kann ich tanken?

Die EVA-Ladekarte, der EVA-Chip und die Alzenau Card ermöglicht Ihnen gekoppelt an den EVA-Ladeservice das Tanken

  • an 8.000 Ladepunkten unserer Stadtwerke-Partner aus dem Ladenetz-Verbund
  • sowie an den 40.000 Ladepunkten unserer nationalen und internationalen Roaming-Partner
     

Alle Ladesäulen haben mindestens zwei Ladepunkte, so dass immer zwei Fahrzeuge gleichzeitig tanken können. An Schnell-Ladesäulen lässt sich Ihr Fahrzeug innerhalb von ca. 30 Minuten aufladen – abhängig von der Akkukapazität und dem verwendeten Ladestandard Ihres E-Autos. 

Hier geht es zu einer aktuellen Übersicht der Ladepunkte mit Suchfunktion:
>> www.ladenetz.de

So einfach geht's

Wie viel kostet der Ladeservice über die EVA?

Die Preise finden Sie in der nachfolgenden Preisübersicht und im Download-Bereich.

Grundgebühr des Ladeservice (EVA-Ladekarte, EVA-Chip oder Alzenau Card)
 
EVA Tarifkunde
Normalpreis
 
1,00 Euro im Monat
 6,00 Euro im Monat
 
Laden mit der EVA Ladekarte / EVA Chip / Alzenau Card
Ladekarte AC-TarifEVA Tarifkunde: 30,00 Cent pro kWh
Normalpreis: 30,00 Cent pro kWh
Ladekarte DC-TarifEVA-Tarifkunde: 36,00 Cent pro kWh
Normalpreis: 36,00 Cent pro kWh
Laden mit der Direktzahlung via Smartphone 
über die Ladeapp von ladenetz.de
Ladeapp AC-Tarif (Wechselstrom)1,00 € Startgebühr + 45,00 Cent pro kWh 
Ladeapp DC-Tarif (Gleichstrom)1,00 € Startgebühr + 50,00 Cent pro kWh
  
Ladepreis an Ladesäulen der Roamingpartner von ladenetz.de
 EVA Lademedium Typ 2 (AC)45,00 Cent pro angefangene kWh
EVA Lademedium CCS, CHAdeMO (DC)50,00 Cent pro angefangene kWh


Preisstand: Januar 2021

Downloads

Was kostet das Laden eines Elekroautos mit der EVA Ladekarte, Nutzungsbedingungen und AGB der Energieversorgung Alzenau und des Ladenetz-Verbunds können Sie hier herunterladen: 

Noch Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen SIe uns an - wir beraten Sie gern zu Ihrer persönlichen Ladekarte, Ladechip oder Alzenau Card.

Seite drucken